madrid

Madrid für Deutsche

Please wait for while...
Madrid

Madrid für Deutsche



    Langstrecken-Triathlon Challenge Madrid

    23.09.18

    Bookmark and Share

    Challenge Spain organisiert in Madrid erneut einen internationalen Triathlon, der auf über 226 km Länge zu großartigen Schauplätzen in und um die Stadt führt und direkt im Zentrum an der Puerta del Sol endet. Die Triathleten bewältigen dabei 3.800 m Schwimmstrecke, 180 km Rad und 42 km (in 5 Runden) zu Fuß.

     

    Ein wichtiger Termin in der Welt des Triathlons - der Langstrecken-Triathlon Challenge Madrid ist erneut in der Stadt zu Gast. Diesmal allerdings im „Ironman-Format”, also als Langstrecken-Einzelwettkampf über insgesamt 226 km Strecke, unterteilt in die Kategorien Elite und weitere Altersgruppen. Auf die Teilnehmer warten Preisgelder im Wert von insgesamt 40.000 €.

     

    Der Wettkampf startet mit dem Schwimmteil im Stausee Riosequillo de Buitrago de Lozoya, wo die Athleten bis zum ersten Übergang 3.800 m zurücklegen. Dort beginnt die 180 km lange Radstrecke, die als bekannten Part die Pässe, Canencia, Morcuera, Cotos, Navacerrada und El Escorial umfasst und dann zum zweiten Übergang in Madrid Río führt. Den Abschluss bildet der 42 km lange Marathon in 5 Runden rund um den Fluss Manzanares mit Ziel direkt an der Puerta del Sol.

     

    Besonders eindrucksvoll ist das Event seiner schönen Schauplätze wegen, wobei die Strecke die Teilnehmer bis aufs Äußerste fordert. Unterstützt werden diese von über 300 freiwilligen Helfern und etwa 200 Mitarbeitern öffentlicher Einrichtungen, die für Sicherheit und ordnungsgemäßen Ablauf eines der 10 Top-Wettkämpfe der Welt sorgen.

     

    Mehr Informationen

     

    Wo: Challenge Spain | Plaza Puerta del Sol, | 28013 Madrid | Stadtplan