madrid

Madrid für Deutsche

Please wait for while...
Madrid

Madrid für Deutsche



    Filmabend unter freiem Himmel: Sommerkinos in Madrid

    31.07.2017 - Ana Caballero 

    Während es tagsüber im Madrider Sommer äußerst heiß werden kann, erfreut man sich in den Nächten angenehm warmer Temperaturen. Viele Veranstalter nutzen diese lauen Sommernächte, um einen Platz, Innenhof oder Park für einige Monate in ein Freiluftkino zu verwandeln. An den unterschiedlichen Locations wird eine breite Auswahl an kommerziellen und alternativen Filmen gezeigt.


    Fescinal

    Fescinal, das ist die Abkürzung für Festival de Cine al Aire Libre, also ein Open-Air Filmfest, das über zwei Monate bis zum 9. September im Parque de la Bombilla in der Nähe des Templo de Debod stattfindet. In dieser Zeit werden in zwei Bereichen über 200 berühmte Filme der großen Genres gezeigt. In den hinteren Reihen kann man sie sich außerdem aus dem Auto heraus anschauen. Das ausführliche Programm gibt es auf der Website von Fescinal unter „Programación”. Preis: 4-6€


    Cibeles de Cine

    Unter dem Glasdach der berühmten Galería de Cristal im Palacio de Cibeles entsteht allsommerlich ein beeindruckender Filmsaal. Täglich läuft auch hier ab 22 Uhr ein erfolgreicher Film, zum Teil in Originalsprache mit spanischen Untertiteln. Preis: 6€
    Neben der Leinwand gibt es außerdem einen Barbereich und es finden parallel andere Veranstaltungen wie Kolloquien, Präsentationen und musikalische Darbietungen statt.
    Das Filmprogramm gibt es hier.


    La Casa Encendida

    Ein weiteres Freiluftkino befindet sich auf der Dachterrasse des Kulturzentrums La Casa Encendida im Viertel Lavapiés. Dort werden dieses Jahr jeden Samstag ein Film gezeigt, der das Konzept „fiesta” behandelt. Unter diesem Motto stehen auch die anderen Veranstaltungen, insbesondere Konzerte und Partys, des Events „La Terraza Magnética”.
    Preis Filme: 3€, komplettes Veranstaltungsprogramm hier


    Solar Maravillas    

    Mitten im beliebten Ausgehviertel Malasaña werden im Sommerkino des Innenhofes Solar Maravillas noch bis zum 7. September jeden Donnerstag um 22:00 Uhr bekannte Filme gezeigt. Der Eintritt ist frei. Hier gibt es die Filmübersicht.


    Autocine Madrid

    Eine Neuheit unter den Freiluftkinos Madrids stellt das Anfang des Jahres eröffnete Autokino „Autocine Madrid” dar. Auf seiner Fläche von 25.000 m2 haben insgesamt 350 Autos Platz. Unweit des Paseo de la Castellana im Bezirk Chamartín-Fuencarral gelegen, gibt es ferner den Blick auf die vier emblematischen Wolkenkratzer der „Cuatro Torres Business Area” frei. Die Filmauswahl ist hier allerdings begrenzt, als Nächstes läuft vom 28. Juli – 3. August „Spider-Man: Homecoming”.


    Veranos de la Villa

    Neben diesen Freiluftkinos, von denen die meisten im Zentrum Madrids liegen, gibt es zahlreiche weitere in den verschiedenen Stadtteilen, die Teil des Programms „Veranos de la Villa” sind. Hier gibt es eine Übersicht über die jeweiligen Filmprogramme. Hervor sticht das „XXI Festival de Cine de Verano Parque Calero” im Stadtteil Ciudad Lineal, bei dem täglich ein erfolgreicher Film für 5€ gezeigt wird.

    Kommentare (0) :

    Artikel kommentieren
    Artikel-Archiv
    • 16.10.2017 [Kommentare: 0]

      Umjubelte Premiere des Musicals Billy Elliot in Madrid

      Nach aufwendigen Vorbereitungen feierte das Musical Billy Elliot am 5. Oktober seine spanische Premiere im Teatro Alcalá Madrid.Billy Elliot zum ersten Mal in Spanien zu sehenDass es überhaupt dazu kommen konnte, war im Nachhinein betrachtet kein leichtes Unterfangen, gab es doch viele kritische Stimmen bezüglich der Umsetzung des.. Artikel weiterlesen

    • 05.10.2017 [Kommentare: 0]

      Magie in Spanien

      Unglaubliche Kartentricks, Illusionen und jede Menge Wow-Effekte: Magier schaffen es im 21. Jahrhundert nach wie vor, uns in Staunen zu versetzen. Doch nicht nur die Tricks, allein die Magierszene an sich übt oft schon einen großen Zauber auf uns aus. Wie wird man eigentlich Magier? Und wo kann man andere Magier treffen bzw. sich von.. Artikel weiterlesen

    • 06.09.2017 [Kommentare: 0]

      Bühne frei für 7 der besten Musikfestivals in Spanien

      Wer in Spanien ein Musikfestival besuchen möchte, hat die Qual der Wahl: Von April bis September finden quer durch alle Regionen und Musikrichtungen zahlreiche sehens- und natürlich vor allem hörenswerte Festivals statt. Hier nur eine kleine Auswahl an Vorschlägen für alle Musikbegeisterten: 1. Viña Rock Mit dem Viña Rock in Albacete.. Artikel weiterlesen

    • 12.05.2017 [Kommentare: 0]

      Weltrekordsversuch im Flamenco-Tanz in Madrid

      Im Rahmen des Festivals „Flamenco Madrid 2017“, das dieses Jahr bereits zum dritten Mal in Madrid stattfindet, gibt es heuer ein ganz besonderes Event:Am Sonntag, den 14. Mai findet auf der Plaza de Colón ein Weltrekordsversuch statt.Madrid schreibt Geschichte mit dem Versuch, mit der weltweit größten Gruppe von Flamenco-Tänzern, .. Artikel weiterlesen

    • 14.04.2017 [Kommentare: 0]

      “Bodyguard”: die Liebesgeschichte auf der grossen Theaterbühne

      “Bodyguard” - Der Kino-Hit aus dem Jahr 1992 machte die packende Lovestory um Soul-Diva Rachel Marron und ihren Leibwächter weltbekannt: Der Bodyguard und frühere Geheimagent Frank Farmerwird wird engagiert, um Superstar Rachel vor einem unbekannten Stalker zu beschützen - gegen ihren Willen. Weder die exzentrische Sängerin noch ihr.. Artikel weiterlesen

    • 11.04.2017 [Kommentare: 0]

      “Fernán Gómez”: Ein Theater sucht eine neue Identität

      Im Mai feiert das “Centro Cultural de la Villa” 40jähriges Jubiläum! Aus diesem Anlass wird das Stück “Las bicicletas son para el verano” von Fernando Fernán Gómez aufgeführt, einem Mann, der unabdingbar mit dem Kulturleben Madrids in Verbindung gebracht wird und Namensgeber für das Theater in diesem Zentrum war, in dem bis heute.. Artikel weiterlesen

    • 03.03.2017 [Kommentare: 0]

      Ricky Martin: “One World Tour”

      Ricky Martin: Einst ein Junge aus Puerto Rico, der auszog, die Welt als Sänger zu erobern - nun ein Mann, der angekommen ist, seine Träume zu leben. Er kann es sich leisten: Mit mehr als 55 Millionen verkauften Alben zählt er zu den ganz Grossen im Musikgeschäft. Vor allem seine Single “Livin' la Vida Loca” wurde zum weltweiten Hit und.. Artikel weiterlesen

    • 20.02.2017 [Kommentare: 0]

      Bruno Mars: 24K Magic World Tour

      Nicht mehr lang und das Warten hat ein Ende: 85 Städte in 17 Ländern - das ist der ambitionierte Reiseplan von Bruno Mars und nun kommt der Weltstar und Grammy-Gewinner mit seiner “24K Magic World Tour” nach Spanien! Am 3. April gibt er sein heiss ersehntes Konzert im WiZink Center in Madrid (Palacio de Deportes de la Comunidad) und am.. Artikel weiterlesen

    • 17.02.2017 [Kommentare: 0]

      Holiday on Ice. Frozen

      Wer liebt sie nicht, die zauberhaften Gestalten aus dem schier unendlichen Universum der Disney-Produktionen? Und wer ist nicht Fan des sportlich-eleganten Eiskunstlaufs? Der Winter bringt nun wieder beides zusammen! Bei “Disney On Ice. Frozen“ hat man die Gelegenheit, seine Lieblings-Charaktere aus dem gleichnamigen Kinohit.. Artikel weiterlesen

    • 09.02.2017 [Kommentare: 0]

      Fünf Geheimnisse der Goya-Gewinnerin Emma Suárez

      Der vergangene Samstag war einer der emotionalsten Tage der Emma Suárez. Bei der Verleihung der “Goyas” in Madrid konnte die spanische Schauspielerin die begehrte Trophäe gleich zweimal in den Händen halten: als beste Hauptdarstellerin in dem Film “Julieta” von Pedro Almodóvar und als beste Nebendarstellerin in “La próxima piel” von Isa.. Artikel weiterlesen