madrid

Madrid für Deutsche

Please wait for while...
Madrid

Madrid für Deutsche



    Begleichung deutscher ArztrechnungdeAlexandra am 01.07.1017:51:40
    Alexandra
    Hallo,

    Bei meinem letzten Besuch in Deutschland musste ich leider kurzfristig ins Krankenhaus, und habe es nun mit einer saftigen Rechnung desselbigen zu tun (fast 1000 EUR).

    Ich bin hier über die seg. social versichert, und theoretisch hat diese ein Abkommen mit europäischen Ländern, insbesondere mit Deutschland, damit eventuelle Arztkosten ohne Vorkasse des Patienten übernommen werden.

    Hat jemand Erfahrung auf diesem Gebiet? Ich habe alle nötigen Papiere bei der seg. social hier eingereicht, aber die Rechnung ist in Deutschland noch nicht beglichen worden, und das Krankenhaus droht nun mit dem Rechtsanwalt..

    Vielen Dank im Voraus,
    Alexandra
    • Comentarios de Isabel am 02.07.1009:09:12

      Begleichung deutscher Arztrechnung


      Hallo Alexandra, 

      hmmm, soviel ich weiss, haettest du VORHER bei der seg.social eine tarjeta sanitaria europea beantragen muessen. Zusammen mit dieser Karte wird dann bei einem Arztbesuch/Krankenhausbesuch in Deutschland das Formular 80/81 ausgefuellt, in dem du auch angeben musst, dass du nicht speziell fuer den Arztbesuch angereist bist. Das Abkommen bestimmt dann darin, dass eine dt. Krankenkasse die Kosten fuer dich uebernimmt, z.B. die AOK. Diese dt. Krankenkasse musst du aber in diesem Formular 80/81 angeben, so dass der Arzt/Krankenhaus seine REchnung fuer dich eben an diese dt. krankenkasse schicken kann. Die Kosten werden also nicht von der seg.social bezahlt/ueberwiesen. 

      Ehrlich gesagt... ich glaube kaum, dass du nachtraeglich die seg.social bewegen kannst, die Kosten zu bezahlen,denn wenn ich das richtig verstehe, bist du nicht den "offiziellen" Vorgaben gefolgt (tarjeta sanitaria europea, Formular 80/81), oder? Insofern wirst du wohl selbst fuer die Kosten aufkommen muessen...

      viele Gruesse
      Isabel
    • Comentarios de katja am 26.09.1000:41:54

      Begleichung deutscher Arztrechnung


      Hallo, 
      ich hatte die tarjeta sanitaria europea dabei, als ich in Deutschland zum Arzt musste. Die Sprechstundenhilfe meinte allerdings, man könnte sie mit deutschen Geräten nicht lesen, weil sie einen Magnetstreifen und keinen Chip wie die deutschen Karten hätte. Ich bekam also auch eine Rechnung, die ich mir jetzt in Spanien erstatten lassen muss. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
      Kleiner Trost für Alexandra, ich denke schon, dass du das erstattet bekommst, du musst wahrscheinlich nur viiiiel Geduld haben, (das wurde mir bei der Seguridad Social gesagt und ich warte nun auch tatsächlich schon über ein Jahr!)
      LG
    Escribir comentario